Zutaten (2-3 Personen):

  • 1 Pkg. efko Eferdinger Sauerkraut
  • 1 Pkg. Blätterteig
  • 1 kl. Zwiebel
  • 30 g Speckwürfel
  • 1/2 roter Paprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Leinsaen geschrotet
  • 1/2 TL Kümmel ganz
  • Pfeffer schwarz gemahlen
  • Muskatnuss gemahlen
  • 2 EL Semmelbrösel
  • etwas Butter zum Bestreichen des Strudels

Zubereitung:

Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden, Paprika würfelig schneiden und Knoblauch klein hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel, Speck und Paprikawürfel kurz anrösten, Knoblauch zugeben, kurz erhitzen und in der Pfanne abkühlen lassen.

Sauerkraut für milden Geschmack wässern und gut ausdrücken. Abgekühlte Zutaten zugeben mit Leinsamen, Kümmel, Pfeffer und Muskat würzen und mit den Semmelbröseln binden.

Blätterteig ausrollen, mit Fülle belegen, zu Strudel formen und mit etwas zerlassener Butter bepinseln.

Im vorgeheiztem Backrohr bei 200°C ca. 30 Minuten goldgelb backen.

Guten Appetit!